Zehntes Zweitakt- und Ostfahrzeugtreffen Süddeutschland und Zweites Simson-Camp

2022: Wir feiern Jubiläum. Das zehnte Treffen. Vier Tage lang. Natürlich wieder mit unserem exklusiven Zweirad-Festival Simson-Camp.

Wir sind wieder auf dem Sonnenhof-Gelände! Bitte beachtet diese Aktualisierung zur Location. Der neue Sonnenhof ist der perfekte Rahmen für unsere Veranstaltung.

Nach zwei pandemiebedingt kleineren Veranstaltungen geben wir wieder Gas. Freut Euch mit uns auf ein Treffen der Superlative. Tragt Euch für 2022 wieder unser traditionelles Juli-Wochenende in die Kalender ein.

Wir erwarten wieder zahlreiche historische Zweitakter aus Ost und West – wie Trabant, Wartburg, DKW/Auto Union, Goggomobil oder Piaggio – und ein buntes Ostfahrzeugpotpourri der Fabrikate Lada, UAZ, Wolga, Dacia, Skoda, Tatra, Polski-Fiat, Zastava usw. Selbstverständlich heissen wir auch Nutzfahrzeuge – Barkas, Robur, IFA, Multicar, usw. – herzlichst willkommen. Historische Campinganhänger runden wie immer das Bild ab.

Unser großes Zweirad-Festival Simson-Camp mit exklusivem Bereich begrüßt natürlich nicht nur Mopeds aus Suhler Produktion, sondern auch mit großer Freude MZ, Java, Kreidler, Zündapp, Vespa und Co.

Für die Unterhaltung sorgt – neben dem traditionellen Diskoabend – eine coole Liveband. Lasst Euch überraschen.Auf alle Fälle ist sicher: Der Tanz in die Sommernacht ist gesichert.

Verschiedene Aus- und Rundfahrten, Fahrzeugpräsentationen und -prämierungen und die beliebte Händlermeile mit Teilemarkt für Eure Schätzchen wird es auch 2022 wieder geben. Ein finales Programm mit allen Höhepunkten wird rechtzeitig zusammengestellt werden.

Erstmalig bieten wir unseren Gästen einen attraktiven Kartenvorverkauf an. Dieser ist bis zum 31. Mai 2022 limitiert. Details zur Frühbucheraktion gibt es in der Gebührenordnung.

Gebührenordnung:

Camping: Donnerstag-Sonntag: PKW oder Gespann 30 Euro, Zweirad 25 Euro; Anreise je Tag später 5 Euro weniger

Tagesgäste ohne Übernachtung: PKW oder Zweirad 5 Euro/Tag. Tagesgäste erhalten einen Getränkegutschein von 3 Euro

Wer ohne Fahrzeug einfach nur zum Schauen kommt oder sich eine leckere Bratwurst holen will, zahlt natürlich keinen Eintritt.

Vorverkaufsaktion für die Campinggäste: Für die Besucher, die von Donnerstag bis Sonntag vier Tage lang unsere Gäste sein werden, bieten wir das attraktive im Preis reduzierte Frühbucherticket an. PKW oder Gespann: 25 Euro, Zweirad 20 Euro. Hierzu bitten wir Euch eine E-Mail an veranstaltung@zweitakterzsued.de mit Namen und Fahrzeugkategorie zu senden und gleichzeitig den entsprechenden Betrag mit dem Kennwort “Vorverkauf Treffen” auf unser Vereinskonto zu überweisen.

Zweitakterz Süd e.V.
KSK Esslingen
IBAN: DE11611500200102080894
BIC: ESSLDE66XXX

Ihr könnt das Frühbucherticket aber auch telefonisch bestellen: 0163/6806262. Hier erreicht Ihr unsere Ansprechpartner montags-samstags von 15.00 bis 19.00 Uhr.

Ihr bekommt dann nach Zahlungseingang eine Bestätigungs-E-Mail, die Ihr bitte ausgedruckt oder auf Eurem Smartphone dargestellt zur Veranstaltung mitbringt. Das Ticket beinhaltet den Eintritt auf das Campinggelände, aber keine Reservierung einer spezifischen Fläche. Leider können wir die Tickets im Falle einer Nichtanreise nicht erstatten. Die Karten können aber übertragen werden.

Alle Händler, die sich interessieren, bei unserem Treffen ihre Waren anzubieten, mögen uns bitte über unsere E-Mail-Adresse info@zweitakterzsued.de kontaktieren. Gerne stimmen wir mit Euch die individuellen Rahmenbedingungen ab.

Wir freuen uns schon jetzt auf Euer zahlreiches Kommen!

Nachlese: Ostalgischer Muttertag

Große Vereinspräsentation zum Muttertag auf dem Denkendorfer Rathausplatz. Ein tolles Stelldichein mit Schätzchen – zwei- und vierrädrig – aus dem Vereinsfuhrpark. Wie auf den Bildern unschwer zu erkennen ist: Was für eine farbenfrohe und kunterbunte Mischung!

Es gab aber nicht nur Fahrzeuge zu bestaunen, sondern die Denkendorferinnen und Denkendorfer konnten auch Thüringer Rpstbratwurst vom Grill geniessen.

An die Mammas unter den Besucherinnen wurden Blumenpräsente verteilt.

Wir danken allen Gästen und allen Helferinnen und Helfern, die zum gelungenen Sonntag beigetragen haben.

Die große Fotoreihe mit den Bildern von Marwin gibt es auf unserer facebook-Seite.

https://www.facebook.com/media/set/?vanity=zweitakterzsued&set=a.7386172988124288

Jahreshauptversammlung – Entfall Stammtisch April 2022

Aufgrund der pandemischen Situation konnte die Jahreshauptversammlung 2021 nicht regulär im Januar stattfinden. Der Zweitakterz Süd e.V. lädt die Mitglieder nun herzlich zur ausstehenden Jahreshauptversammlung am 29. April 2022 ein. Info zur Lokalität und zu den Tagesordnungspunkten und Inhalten wurden rechtzeitig per Rundmail an die Mitglieder mitgeteilt. Die Veranstaltung ist nichtöffentlich und nur für Vereinsmitglieder/Familienangehörige. Der April-Stammtisch wird dann entfallen. Wir bitten um freundliche Kenntnisnahme.

Osterausfahrt 2022

Frohe Ostern!

In großer Zweitakt- und Ostfahrzeugrunde – und einigem schicken Westblech von Chevrolet und Toyota – ging es für Vereinsmitglieder und Freunde m Karsamstag von Korntal-Münchingen ins Strohgäu und Neckarbecken. Die Fahrt führte über Schöningen, Hemmingen, Nußdorf zur Mittagsstation nach Hohenhaslach. Nach dem Stopp am Felsengarten Hessigheim endete die Ausfahrt in Kornwestheim bei Getränk und Kuchen. Wir sagen: ein gelungener automobiler Jahresauftakt! Die Zweitakterz danken den beiden Organisatoren Bernd und Gerd.

Die große Bilderreihe findet Ihr auf unserer facebok-Seite:

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.7313904405351147&type=3

Ostalgischer Muttertag

Wir laden nicht nur alle Denkendorferinnen und Denkendorfer, sondern alle Freundinnen und Freunde historischer Fahrzeuge zu unserer Maiveranstaltung ein.

Am 8. Mai gibt es erstmalig den Ostalgischen Muttertag auf dem Denkendorfer Rathausplatz. Freut Euch auf eine kurzweilige Vereinspräsentation mit Fahrzeugschau von Simson bis Trabant, Wartburg oder Lada.

Am Muttertag bleibt die Küche zu Hause kalt. Wir bieten Thüringer Rostbratwürste vom Grill und typische Getränke aus den östlichen Bundesländern.

Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr und dauert bis 18 Uhr.

Herzlich Willkommen!

Stammtisch März @ Siedlerheim Sirnau

Am Freitag, den 25.3.2022, ist wieder Zweitakterz-Stammtisch. Auch diesen Monat gibt es eine Änderung der Lokalität.

Wir sind zu Gast im Siedlerheim in Esslingen/Sirnau. Beginn wie immer um 19 Uhr. Adresse: Finkenweg 22, 73730 Esslingen. Wir bitten um freundliche Beachtung.

Wie immer sind nicht nur Mitglieder und Freunde eingeladen. Wir heissen auch alle Interessierten, die den Verein und unser Hobby rund um Auto und Zweirad kennenlernen wollen, herzlich willkommen.

Wir bitten, die aktuellen Corona-Regeln des Landes Baden-Württemberg zu beachten.

Aktion Frühbucherticket

Vorverkaufsaktion für die Campinggäste: Für die Besucher, die von Donnerstag bis Sonntag vier Tage lang unsere Gäste sein werden, bieten wir das attraktive im Preis reduzierte Frühbucherticket an. PKW oder Gespann: 25 Euro, Zweirad 20 Euro. Das sind jeweils 5 Euro Ersparnis im Vergleich zum Eintritt vor Ort. Die Aktion ist limitiert bis zum 31. Mai 2022.

Hierzu bitten wir Euch eine E-Mail an veranstaltung@zweitakterzsued.de mit Namen und Fahrzeugkategorie zu senden und gleichzeitig den entsprechenden Betrag mit dem Kennwort “Vorverkauf Treffen” auf unser Vereinskonto zu überweisen.

Zweitakterz Süd e.V.
KSK Esslingen
IBAN: DE11611500200102080894
BIC: ESSLDE66XXX

Ihr könnt das Frühbucherticket aber auch telefonisch bestellen: 0163/6806262. Hier erreicht Ihr unsere Ansprechpartner montags-samstags von 15.00 bis 19.00 Uhr.

Ihr bekommt dann nach Zahlungseingang eine Bestätigungs-E-Mail, die Ihr bitte ausgedruckt oder auf Eurem Smartphone dargestellt zur Veranstaltung mitbringt. Das Ticket beinhaltet den Eintritt auf das Campinggelände, aber keine Reservierung einer spezifischen Fläche. Leider können wir die Tickets im Falle einer Nichtanreise nicht erstatten. Die Karten können aber übertragen werden.

Weihnachten 2021

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern, Freundinnen und Freunden, Unterstützerinnen und Unterstützern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!

9. Zweitakt- und Ostfahrzeugtreffen Süddeutschland

Der eigentlich alljährlich voll gefüllte Oldtimerkalender mit vielen Treffen und Ausfahrten hatte auch 2021 wieder große Lücken. Viele über die Jahre hinweg lieb gewonnene Veranstaltungen im Stuttgarter Raum konnten pandemiebedingt nicht wie gewohnt stattfinden.

Die Zweitakterz Süd sind fest entschlossen, der allgemeinen Situation – wie auch schon im vergangenen Jahr – zu trotzen. Zwar mußten im Frühjahr viele der Vereinstermine – wie Stammtische oder Vorstandsrunden – online stattfinden oder – wie Schraubertage oder größere Ausfahrten – abgesagt werden, das alljährliche Treffen sollte aber auf jeden Fall – wenn auch eingeschränkt und in behördliche Auflagen eingebettet – stattfinden. Das Treffen muss sein! Der ursprüngliche Julitermin mußte dann um einen Monat verschoben werden, da erst Ende Mai klar wurde, ob und in welchem Rahmen das Altautofestival stattfinden könne. Etwas Vorbereitungszeit braucht auch unser eingespieltes Orgateam… Es war schnell klar, dass der altbewährte Betriebsparkplatz im Denkendorfer Heerweg, unser guter Schotterplatz, auch für 2021 eine gute Lösung sein würde. Es folgten Telefonate mit dem Sozialministerium. Ein umfassendes Hygiene- und Schutzkonzept war auch 2021 zu erstellen. Inzidenzbasiert waren die Besucherzahlen limitiert. Wir haben uns für eine “3G”-Regelung – geimpft, genesen, getestet – entschieden, um ein maskenfreies und geselliges Zusammensein zu ermöglichen und um ein für alle Seiten nervendes – sonst notwendiges – veranstalterseitiges Kontrollieren der Abstandsregeln verzichten zu können. Am Wochenende vor dem Treffen wurde seitens der Landesregierung die Pandemieverordnung aktualisiert. Es gab nun keine inzidenzbasierte Beschränkung der Besucherzahlen für Veranstaltungen im Freien mehr. Vollgas Treffen also! Das Hygienekonzept wurde umgeschrieben. Das Sozialministerium konnte hier wieder alle unsere Fragen gut und zuverlässig beantworten. Wir bleiben bei der 3G-Regelung für den Zugang auf das Veranstaltungsgeläönde. Gut: In Baden-Württemberg können auch vor Ort unter Aufsicht durchgeführte Selbsttests veranstalterseitig akzeptiert werden.

Urlaubsbedingt konnte im August leider nicht die gesamte helfende Mann- und Frauschaft am Start sein. Wir haben daher die Bewirtung der Speisen externen Partner anvertraut und vereinsseitig die Getränkeausgabe betreut. Anstelle der traditionellen Thüringer Rostbratwurst kamen Maultaschen mit Kartoffelsalat, Gulaschsuppe, Burger oder Schwäbische Schupfnudeln auf die Speisekarte.

Am Nachmittag des 20. August ist es dann soweit. Der Platz ist vorbereitet, unser Vorsitzender darf über den SWR4 Stuttgart für das Treffen Radiowerbung machen und die ersten Gäste stehen auch schon zahlreich am Tor.

Jede Menge Trabanten und Wartburg geben sich ihr Stelldichein. Die sowjetischen Fahrzeuge sind dieses Jahr besonders gut vertreten. Viele Lada sowie einige Wolga und UAZ erfreuen nicht nur den Freund russischer Fahrzeugbaukunst. Besondere Hingucker sind auch die zahlreichen DKW Auto-Union Modelle: Munga, Monza, 1000 Sp und mehrere 3=6 lassen die Zweitaktherzen höher schlagen. Unsere Freunde vom DKW-Stammtisch Stuttgart-Solitude hatten das Treffen in ihrer internen Kommunikation ganz besonders beworben. Traditionell gibt es in Denkendorf auch historische Campingfahrzeuge, QEK und Co, zu bewundern. Ergänzt wird das Oldtimerpotpourri durch Schickes und Schönes aus dem Vereinsfuhrpark, darunter der Wartburg HT, die historische Funkstreife oder das Skoda Coupé.

Alle Erwartungen übertroffen hat die Zahl der Zweiräder auf dem Platz. Am Samstag Nachmittag findet die Simson-Ausfahrt – natürlich nicht nur für Mopeds aus Suhl – ins Denkendorfer Umland statt. Die Stuttgarter Mopedszene scheint komplett nach Denkendorf gekommen zu sein. Für ein paar Stunden wimmelt es nur so. Es knattert und brummt wunderbar auf dem Platz.

Insgesamt hat unser Team am Eingang knapp 500 Gäste gezählt.

Bei den Zweitakterz ist auch immer für Unterhaltung und Kurzweiligkeit gesorgt. Es stehen wieder eine Orientierungs-Rallye, Fahrzeugpräsentationen und die beliebten Prämierungen auf dem Programm. Erwähnenswert: Ein Lada 2101 kam – auf eigener Achse! – direkt aus der Ukraine nach Denkendorf und hat sich den Preis “Weiteste Anreise” sehr wohl verdient. Die Rallye-Sieger erhalten Rotkäppchensekt und Addinolöl. Abends gibt es gemütliches Beisammensein bei Lagerfeuer.

Was für ein gelungenes Wochenende! Die Zweitakterz Süd danken ganz besonders allen Gästen – nicht nur für das zahlreiche Erscheinen, sondern auch für das Verständnis und die Einhaltung der notwendigen Zugangskontrollen. Wir danken allen vereinsinternen und externen Helfern und Unterstützern. In der Spendendose unseres Baltic-Sea-Circle Rallyeteams zugunsten des Wünschewagens des ASB-Ludwigsburg waren 76 Euro. Auch dafür vielen herzlichen Dank!

2022 feiern wir unser 10. Treffen. Das soll ein ganz besonderes Treffen werden. Ideen, Vorschläge und Wünsche dürfen sehr gerne dem Orgateam mitgeteilt werden.

Auf unserer facebook-Seite findet Ihr wie immer die großen Alben mit vielen Hundert Bildern vom Treffen. Wir haben auch die ein oder andere tolle Fotostrecke unserer Gäste dort eingestellt. Vilel Spass beim Schauen!