Saisonauftakt @ BreuningerLand Ludwigsburg 2014

Bei lachendem Frühlingssonnenschein ging es am vergangenen Sonntag für über 1000 Oldtimer auf große Sternfahrt nach Ludwigsburg. Ziel war wieder der große Parkplatz am BreuningerLand. Aus allen Himmelsrichtungen kamen die Oldtimerfahrer zum traditionellen Saisonauftakt – und die Schau- und Kauflustigen zum verkaufsoffenen Sonntag. Das bunte Altautopotpourri hat mittlerweile Kultstatus und ist bis weit über die Region hinaus bekannt. Die Parkflächen platzten dieses Mal aus allen Nähten. Dank des schönen Wetters kamen doppelt so viel Altblech- (und Altpappen-)fahrer in die Residenzstadt wie zuletzt beim Saisonabschluss im vergangenen Jahr.

Ein schöner Mix aus ‘Butterbrotautos’ und exotischen Raritäten. Käfer, Kadetten, Cremeschnittchen, jede Menge Amischlitten und natürlich seltenen Vorkriegsfahrzeuge. Für feinen Zweitaktduft sorgten – neben DKW, Munga, Goggo & Co. – die Zweitakterz Süd mit Wartburg und Trabant Tramp… Das Feld der Ostautos ergänzten Olivers 1000 MB und ein super schön restaurierter Moskvich.
Die Präsentationsrampe war das große Highlight des Treffens. Kurzweilig und hochprofessionell: Der Motorsportjournalist Detlef Krehl und der Automobil-Historiker Wilfried Steer wechselten sich bei der Besprechung jedes einzelnen Fahrzeug ab. Die beiden sind übrigens große Kenner der Eisenacher Automobilbautradition: Der blaue Wartburg 311 von Klaus und Diana und das elegante BMW 321 Kabriolett wurden mit Pokalen belohnt!! Große Freude!!

Für die professionelle Organisation sorgte wieder Retro Promotion - die Spezialisten für Oldtimerevents im Ländle und die Macher von Retro Classics.

Die ganze Fotostrecke gibt es bei formfreu.de. Die Bilderreihen der letzten Jahre: Saisonabschluss 2011, Saisonabschluss 2012, Saisonauftakt 2013, Saisonabschluss 2013.

Quelle: www.formfreu.de

Frühjahrsausfahrt DKW-Stammtisch Stuttgart-Solitude 2014

Im Zweitakt auf die Ostalb

Die Altautosaison hat begonnen. Mit stolzer blauer Fahne starteten am vergangenen Wochenende die Stuttgarter DKWs wieder zur traditionellen Frühjahrsausfahrt. Am frühen noch sonnenarmen Sonntagmorgen traf sich ein Schwarm 3=6, Munga, Junior & Co. am Parkplatz des Hotels Abacco in Korntal-Münchingen. Zu den einst in Düsseldorf und Ingolstadt gefertigten Typen gesellten sich unsere Wartburg und Trabant, die Technisch-Verwandten aus dem Osten. Ein Audi 100 C1, zwei Sternenwagen und ein röhrender Simca Chambord ergänzten zudem die zweitaktende Karawane.

Diesmal ging es knatternd über Marbach, Sulzbach und Gschwend in Richtung Ostalb. Das Schwäbische Bauern- und Technikmuseum Seifertshofen war das Ziel: Eine kunterbunte Sammlung alter Gerätschaften vorwiegend technischer Natur, mit jeder Menge alter Traktoren, Flugzeugen, Militärgerät oder Lokomotiven.

Ein gelungener Aprilsonntag. Klasse Wetter. Nette Leute mit Gemisch im Blut. Leckerer Hefekranz. Tolle Autos. Wir bedanken uns fürs Mitfahrendürfen!! Wir sind im Herbst gerne wieder mit dabei!!

Die große Fotostrecke gibt es bei formfreu.de. Die beiden letztjährigen Fotostrecken findet ihr hier und hier.

DKW-Stammtisch Stuttgart-Solitude

Quelle: www.formfreu.de